Tauchen am Riff von Nienhagen

Das Ostseebad Nienhagen ist eine kleine Gemeinde in Mecklenburg-Vorpommern und liegt genau zwischen dem ältesten deutschen Seebad Heiligendamm und Warnemünde. Die kleine Stadt bietet neben einen dichten Laubwald und den Steilküsten, reizvolle Wanderwege u.a. nach Börgerende und ins Hinterland. Weiterhin gibt es in Nienhagen lange Strandabschnitte, die hervorragend zum Schwimmen, Sonnen oder Tauchen geeignet sind.

Was ist das besondere an einem Aktiv-Urlaub mit Tauchen in Nienhagen? Zwar gehört das Mittelmeer zu den bevorzugten Taugebieten von Hobby-Tauchern, doch kann einem die Ostsee eine genauso vielseitige und artenreiche Unterwasserwelt bieten. Besonders schön ist hier das Tauchen vor dem Ostseebad Nienhagen, das neben vielen verschiedenen Pflanzen und Tierarten, auch das ein oder andere Wrack, sowie das künstliche Riff in der Ostsee bietet. Das Gebiet ist deshalb auch für erfahrene Taucher geeignet, die etwas Neues und Aufregendes erleben wollen.
Was ist das Besondere an einem Tauchurlaub an der Ostsee und welche Vorteile bringt er mit sich? Hier ist es vor allem schnell und einfach möglich, sich eine Ferienwohnung Nienhagen zu mieten, von der aus man seine Tauchgänge planen und unternehmen kann. Weiterhin findet man in der Umgebung viele gut geführte Tauchbasen, die einem eine professionelle Führung durch die Unterwasserwelt der Ostsee vor Nienhagen anbieten. Der sogenannte Tauchguide hat zudem den Vorteil, dass man sich vollkommen auf die Flora und Faune konzentrieren kann, ohne etwas davon zu verpassen.
Aber auch für Anfänger gibt es hier einige Einstiegshilfen, wie Schnuppertauchgänge und ausführlichen Beratungen. Bei all diesem Service und Hilfen sind alle Preise und Kosten relativ gering, wenn man sie mit anderen Tauchgebieten am Mittelmeer oder dem Pazifik vergleicht. Dasselbe gilt auch für die Ferienwohnung Nienhagen, die man am besten online schnell buchen kann.
Welche sehenswerten Tauchziele gibt es vor der Küste dieser Stadt und der näheren Umgebung für den Aktiv-Urlaub in Nienhagen an der Ostsee? Unmittelbar vor der Küste kann man an einem künstlichen Riff tauchen, das aus den Überresten eines Lastkahns besteht. Zu den Tieren, die man in der Nähe des künstlichen Riffs antreffen kann, gehören unter anderem: Klippenbarsche, Seenadeln, Dorsche und Schollen. Weiterhin kann man bei seinem Tauchgang reizvolle Pflanzen-Unterwasserwelten bestaunen, die mit einer großen Artenvielfalt aufwarten können.
Tauchen Nienhagen hat besonders dann viele Vorteile, wenn auch eine günstige Ferienwohnung Nienhagen dazugebucht wurde. Ein solcher Aktiv-Urlaub Nienhagen ist gerade für Hobby-Taucher ein hervorragender Anfang und gleichzeitg ein schöner Urlaub.

Ein Gedanke zu „Tauchen am Riff von Nienhagen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *